Blätter-Navigation

Offre 13 sur 132 du 19/09/2023, 14:21

logologo

Technische Universität Dresden - Dezernat Studium und Weiterbildung, Sachgebiet Zentrum für Weiterbildung

Das Zentrum für Weiterbildung (ZfW) ist die zentrale Serviceeinrichtung der TU Dresden für alle Fragen rund um das Thema Weiterbildung. Ein Aufgabenschwerpunkt des ZfW sind Weiterbildungs-, Beratungs- und Vernetzungsangebote für Beschäftigte incl. Führungskräften der TU Dresden.
Die TU Dresden begreift Diversität als kulturelle Selbstverständlichkeit und Qualitätskriterium einer Exzellenzuniversität. Entsprechend begrüßen wir alle Bewerber:innen, die sich mit ihrer Leistung und Persönlichkeit bei uns und mit uns für den Erfolg aller engagieren möchten.

wiss. Hilfskraft (m/w/d) (19 h/Woche)

Am Dezernat Studium und Weiterbildung wird zum 01.11.2023 im Sachgebiet Zentrum für Weiterbildung für die Tätigkeit einer

wiss. Hilfskraft (m/w/d) (19 h/Woche)

bis zum 31.12.2024 ein:e Akademiker:in gesucht. Die Beschäftigungsdauer richtet sich nach dem WissZeitVG sowie dem SächsHSG.

Aufgabenbeschreibung:

wiss. Hilfstätigkeiten, insb.
  • Mithilfe bei der Evaluation und Weiterentwicklung von Weiterbildungs-, Beratungs- und Vernetzungsformaten des ZfW für Beschäftigte der TU Dresden incl. Führungskräften unter Anwendung wiss. Arbeitsmethoden,
  • Unterstützung bei der Dokumentation und wiss. Begleitung der Weiterbildungsangebote des ZfW,
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Erwartete Qualifikationen:

  • Hochschulabschluss;
  • Kenntnisse der Organisationsstruktur der TU Dresden;
  • sehr gute Kenntnisse in Excel und Word (möglichst Kenntnisse in OPAL);
  • gewissenhafte und sehr gut strukturierte Arbeitsweise;
  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise;
  • möglichst Erfahrungen in der Planung und Organisation von Veranstaltungen.

Unser Angebot:

Die Tätigkeit bietet die Möglichkeit Kenntnisse in der Weiterbildung von Beschäftigten und Führungskräften sowie im Projektmanagement an Hand von Weiterbildungsprojekten des Zentrums für Weiterbildung sowie durch geeignete Weiterbildungen so zu erweitern, dass zum Berufseinstieg Weiterbildungsprojekte in Eigenverantwortung übernommen werden können.

Hinweise zur Bewerbung:

Die TUD strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen an und bittet diese deshalb ausdrücklich um deren Bewerbung. Die Universität ist eine zertifizierte familiengerechte Hochschule und verfügt über einen Dual Career Service. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen. Bei gleicher Eignung werden diese oder ihnen Kraft SGB IX von Gesetzes wegen Gleichgestellte bevorzugt eingestellt.
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 05.10.2023 (es gilt der Poststempel der Zentralen Poststelle bzw. der Zeitstempel auf dem E-Mail-Server der TUD) an: TU Dresden, Dezernat Studium und Weiterbildung, Sachgebiet Zentrum für Weiterbildung, Frau Beate Herm, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden oder über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF-Dokument an zfw@tu-dresden.de. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten verarbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt.