Blätter-Navigation

Offre 12 sur 143 du 25/11/2022, 09:26

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Inter­na­tio­na­les - Stu­die­ren­den­mo­bi­li­tät & Inter­na­tio­nale Stu­die­rende

Beschäf­tigte*r (d/m/w) in der Ver­wal­tung - 75 % Arbeits­zeit - Ent­gelt­gruppe 9b TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len

Aufgabenbeschreibung:

Bera­tung und Betreu­ung von inter­na­tio­na­len Aus­tausch- und Dual Degree Stu­die­ren­den von euro­päi­schen Part­ner­hoch­schu­len (Inco­m­ings)
- Infor­ma­tion und Bera­tung in Form von mehr­spra­chi­gen Grup­pen- und Ein­zel­sprech­stun­den, tele­fo­ni­scher und schrift­li­cher Bera­tung von inter­na­tio­na­len Aus­tausch- und Dual Degree Stu­die­ren­den, Koope­ra­ti­ons­part­nern im In- und Aus­land vor und nach der Ein­reise zu
  • Stu­di­en­mög­lich­kei­ten an der TU Ber­lin,
  • Stu­dien- und sprach­li­chen Vor­aus­set­zun­gen,
  • zulas­sungs-, auf­ent­halts- und arbeits­recht­li­chen Bedin­gun­gen und
  • För­der­mög­lich­kei­ten.
- Pla­nung, Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Infor­ma­ti­ons- und Ein­füh­rungs­ver­an­stal­tun­gen, von deutsch­land­kund­li­chen und fach­be­zo­ge­nen Ver­an­stal­tun­gen und Exkur­sio­nen sowie von Ver­net­zungs­tref­fen für die Ziel­gruppe
- admi­nis­tra­tive Betreu­ung / Ver­wal­tung der inter­na­tio­na­len Aus­tausch­stu­die­ren­den vor, wäh­rend und nach dem Stu­dium an der TU Ber­lin
- Über­prü­fung bis­he­ri­ger Stu­di­en­leis­tun­gen und Qua­li­fi­ka­tio­nen zur Vor­be­rei­tung der Ent­schei­dung über die Auf­nahme von Stu­die­ren­den; Erstel­lung von Zulas­sungs­schrei­ben zur Stu­di­en­auf­nahme, ggf. in Abstim­mung mit den Fach­ge­bie­ten
- Ver­wal­tung des Wohn­heim­kon­tin­gents in Zusam­men­ar­beit mit dem Stu­die­ren­den­werk
- Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung des Bud­dy­pro­gram­mes
- Pla­nung und Durch­füh­rung von Sti­pen­diat*innen/Prak­ti­kant*innen­tref­fen
- Erstel­lung von Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien (Print/Web/Social Media) und Prä­sen­ta­tio­nen in Deutsch und Eng­lisch für inter­na­tio­nale Aus­tausch- und Dual Degree Stu­die­rende, Sti­pen­di­en­or­ga­ni­sa­tio­nen und Part­ner­hoch­schu­len
- Eva­lua­tion der Mobi­li­täts­flüsse und Pro­gramme: Erhe­bung, Aus­wer­tung und Auf­be­rei­tung pro­jekt­be­zo­ge­ner Daten, Erstel­len von Berichts­un­ter­la­gen
- Ein­ar­bei­tung von und Arbeits­an­wei­sun­gen an stu­den­ti­sche Betreuer*innen

Erwartete Qualifikationen:

- erfolg­reich abge­schlos­se­nes ein­schlä­gi­ges Hoch­schul­stu­dium (Bache­lor bzw. FH-Diplom) oder ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tion
- sehr gute Kennt­nisse der Hoch­schul­sys­teme der jewei­li­gen Her­kunfts­län­der, umfas­sende Kennt­nisse der Ein­rei­se­be­stim­mun­gen und Auf­ent­halts­re­ge­lun­gen und ein­schlä­gi­ger (TU-)Vor­schrif­ten
- sehr gute Kennt­nisse des Eras­mus-Pro­gram­mes, mög­li­cher Sti­pen­di­en­pro­gramme und För­de­rungs­in­stru­mente für den Kreis der Inco­m­ings
- Bera­tungs­er­fah­rung und Ver­traut­heit mit den Bedürf­nis­sen der Ziel­gruppe der inter­na­tio­na­len Stu­die­ren­den
- sehr gute Kennt­nisse der Struk­tu­ren, Pro­zesse und Akteure einer deut­schen Hoch­schule, ins­be­son­dere im Bereich Stu­die­ren­den­mo­bi­li­tät und fun­dierte Kennt­nisse zum Stu­di­en­an­ge­bot der TU Ber­lin
- sehr gute IT-Kennt­nisse, u.a. MS-Office, Gra­fik­pro­gramme, Typo3 und Daten­ban­ken zur Ver­wal­tung von Stu­die­ren­den­mo­bi­li­tät, idea­ler­weise Mobi­lity Online
- Erfah­rung in der Auf­be­rei­tung gro­ßer Daten­men­gen
- sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse sowie gute Kennt­nisse einer wei­te­ren Fremd­spra­che
- klare Aus­drucks­weise in Wort und Schrift
- Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent, ein hohes Maß an Selbst­stän­dig­keit
- Fähig­keit zur Team­ar­beit sowie fle­xi­bles, ser­vice­ori­en­tier­tes Arbei­ten

Hinweise zur Bewerbung:

Ihre Bewer­bung rich­ten Sie bitte unter Angabe der Kenn­zif­fer mit den übli­chen Unter­la­gen (u.a. Anschrei­ben, ein­schlä­gige Arbeits­zeug­nisse) an Frau Uta Kirch­ner aus­schließ­lich per E-Mail (in einem zusam­men­ge­fasst pdf-Doku­ment, max. 5 MB) an studentmobility@international.tu-berlin.de

Mit der Abgabe einer Online­be­wer­bung geben Sie als Bewer­ber*in Ihr Ein­ver­ständ­nis, dass Ihre Daten elek­tro­nisch ver­ar­bei­tet und gespei­chert wer­den. Wir wei­sen dar­auf hin, dass bei unge­schütz­ter Über­sen­dung Ihrer Bewer­bung auf elek­tro­ni­schem Wege keine Gewähr für die Sicher­heit über­mit­tel­ter per­sön­li­cher Daten über­nom­men wer­den kann. Daten­schutz­recht­li­che Hin­weise zur Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten gem. DSGVO fin­den Sie auf der Web­seite der Per­so­nal­ab­tei­lung: https://www.abt2-t.tu-berlin.de/menue/themen_a_z/datenschutzerklaerung/ oder Direkt­zu­gang: 214041.

Zur Wah­rung der Chan­cen­gleich­heit zwi­schen Frauen und Män­nern sind Bewer­bun­gen von Frauen mit der jewei­li­gen Qua­li­fi­ka­tion aus­drück­lich erwünscht. Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt. Die TU Ber­lin schätzt die Viel­falt ihrer Mit­glie­der und ver­folgt die Ziele der Chan­cen­gleich­heit.

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Die Prä­si­den­tin - Inter­na­tio­na­les, Stu­die­ren­den­mo­bi­li­tät & Inter­na­tio­nale Stu­die­rende, Uta Kirch­ner, Sekr. INT SB, Straße des 17. Juni 135, 10623 Ber­lin