Blätter-Navigation

Offer 44 out of 89 from 09/07/24, 10:06

logo

Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten (FES) - Verwaltung

Das Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten ist das technologische Zentrum für den deutschen olympischen und paralympischen Hochleistungssport. Unsere Mission ist es, für die technologischen Fragestellungen der Spitzenverbände praxisgerechte Antworten in Form von Sportgeräten bzw. Mess- und Informationssysteme zu entwickeln und für Training sowie härteste internationale Wettkämpfe bereitzustellen. Durch unseren Anspruch, mit unseren Ergebnissen das Weltniveau mitzubestimmen, sollen deutsche Sportlerinnen und Sportler mit einem technologischen Vorteil oder Chancengleichheit in ihre Wettkämpfe gehen können.

Wirtschaftsinformatiker/in, Betriebs- oder
Verwaltungswirt/in (w/m/d)

Aufgabenbeschreibung:

Du bist sportbegeistert und möchtest die Zukunft des Spitzensports aktiv mitgestalten? Das
Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten bietet Dir die perfekte Plattform für
Innovation und Fortschritt! Seit 1962 revolutionieren wir den deutschen Spitzensport mit
bahnbrechenden Ideen und modernster Technologie.

Unser engagiertes und vielseitiges Team aus Ingenieurinnen, Sportwissenschaftlerinnen und
Fachkräften in der Fertigung und Produktion arbeitet eng mit Spitzenathletinnen und
Industriepartnern zusammen, um die besten Sportgeräte der Welt zu entwickeln. Bei uns treffen
Kreativität und Wissenschaft aufeinander und lassen aus Visionen reale Produkte entstehen.

Exzellente Forschung erfordert jedoch auch eine starke organisatorische Basis. Unsere
unterstützende Verwaltung stellt sicher, dass alle administrativen Prozesse reibungslos ablaufen
und unsere operativen Einheiten sich voll und ganz auf ihre Projekte konzentrieren können. Von
der Finanzplanung über das Beschaffungswesen bis hin zur Organisation sämtlicher
Unterstützungsprozesse wie der Datenverwaltung – unsere Verwaltung ist der unsichtbare
Motor, der das Institut am Laufen hält und unsere Visionen Wirklichkeit werden lässt.

Werde Teil unseres Teams und bringe Deine Energie und Dein Know-how ein, um mit uns
Prozesse effizient zu gestalten und dem Team jederzeit den Support zu bieten, den der
Spitzensport braucht. In unserem dynamischen Arbeitsumfeld ist Flexibilität beim
Arbeitseinsatz unerlässlich.

Für die Verwaltung in Berlin suchen wir ab sofort eine/n Wirtschaftsinformatiker/in, Betriebsoder Verwaltungswirt/in (w/m/d).

Deine Aufgaben

  • Verantwortung für den Zweckbetrieb sowie den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb
    inkl. Produkt-/Angebotskalkulationen, Steuerermittlung/Steuermeldungen und
    Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Auswertung und Weiterentwicklung des Controllings der Institutszahlen
  • Aufsetzen und Betreuen der neu zu schaffenden Anlagenbuchhaltung
  • Weiterentwicklung unseres auf SQL- und PHP-basierenden ERP-Systems
  • Teilweise Beschaffungswesen - Ausschreibungen Langfristverträge

Erwartete Qualifikationen:

Deine Kompetenzen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium bspw. Wirtschaftsinformatik oder
    Betriebs- oder Verwaltungswirtschaft
  • Digitalkompetenz (Office Paket insb. Excel sowie SQL-Kenntnisse)
  • Kenntnisse in HGB-Bilanzierung und Einnahme-Überschuss-Rechnung
  • Kenntnisse im Handels- (HGB), Steuerrecht (AO, UStG)
  • Kenntnisse im Vergaberecht erwünscht
  • Kenntnisse im Zuwendungs- und Verwaltungsrecht erwünscht

Unser Angebot:

Was wir bieten

  • Eine Stelle in Vollzeit mit 39 Wochenarbeitsstunden
  • Eine Eingruppierung entsprechend Ihrer Qualifikation nach dem TVöD des Bundes
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr sowie zusätzlich arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember
  • Kurze Entscheidungswege bei selbstständiger und verantwortungsvoller Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und flache Hierarchien maximieren Deinen
    Handlungsspielraum
  • Regelmäßige Weiterbildungen
  • Eine betrieblich unterstützte Altersvorsorge (BAV)

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann schicke uns Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich elektronisch
per E-Mail an Herrn Mike Redder: info@fes-sport.de
Bitte teile uns darin auch Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin mit. Die Bewerbungsfrist
endet am 31.07.2024.