Blätter-Navigation

Offer 25 out of 68 from 05/07/24, 16:00

logo

Deut­sches In­sti­tut für Wirt­schafts­for­schung (DIW Ber­lin) - Abteilung Energie, Verkehr, Umwelt des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin)

Das DIW Berlin (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung) ist seit 1925 eines der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Deutschland. Es erforscht wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Zusammenhänge in gesellschaftlich relevanten Themenfeldern und berät auf dieser Grundlage Politik und Gesellschaft. Das Institut ist national und international vernetzt, stellt weltweit genutzte Forschungsinfrastruktur bereit und fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs. Das DIW Berlin ist unabhängig und wird als Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft überwiegend aus öffentlichen Mitteln finanziert.

eine studentische Hilfskraft (w/m/div)

(für 15 Wochenstunden)

Aufgabenbeschreibung:

  • Aufbereitung großer Datenbestände zur Infrastruktur
  • Matchen von Daten aus verschiedenen Quellen, Geo-Kodierung
  • Erstellen deskriptiver Statistiken sowie Anwendung ökonometrischer Methoden (unter Anleitung)
  • Korrekturlesen der vom DIW bearbeiteten Teile des Kompendiums "Verkehr in Zahlen"

Erwartete Qualifikationen:

  • Sie sind derzeit in einem Bachelorstudium mit der Studienfachrichtung Volkswirtschaftslehre o.ä. immatrikuliert
  • Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrungen in Ökonometrie, R und Stata
  • Sie haben Interesse an empirischer Forschung und an der Anwendung ökonometrischer Methoden auf verkehrsökonomische Fragen
  • Sie haben Interesse am Arbeiten mit großen Datenbeständen und erste Erfahrungen
  • Sichere Beherrschung von MS Office und Internetprogrammen
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft

Unser Angebot:

  • die Möglichkeit, Ihre Studieninhalte in der praxisnahen Anwendung vertiefen zu können,
  • ideale Rahmenbedingungen für das Verfassen einer Bachelor- oder Masterarbeit,
  • Mitarbeit in einem multidisziplinären Team
  • Einblick in Forschung und Beratung zu verkehrspolitischen Themen
  • Kontakt zu Wissenschaftler*innen in einem multidisziplinären Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

Hinweise zur Bewerbung:

Die Vorlage einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung ist erforderlich.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität oder ethnischer und sozialer Herkunft.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 04.08.2024 mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abitur- und Arbeitszeugnisse, Vordiplom/Bachelorabschluss, soweit vorhanden) unter Angabe der Kennziffer EVU-1-24-ST.

Weitere Informationen über das DIW Berlin finden Sie auf unserer Homepage unter www.diw.de. Auskünfte zum Arbeitsgebiet erhalten Sie bei Dr. Heike Link (hlink@diw.de).