Blätter-Navigation

Offer 68 out of 90 from 07/02/24, 12:26

logo

Leib­niz Uni­ver­si­tät Han­no­ver - Verwaltung und zentrale Einrichtungen - Dezernat 1, Sachgebiet 11 - Personalentwicklung

Im Dezernat 1, Sachgebiet 11 - Personalentwicklung - der Leibniz Universität Hannover ist eine Stelle als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin (m/w/d) in der Personalentwicklung (EntgGr. 9b TV-L, 75 %) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet.

Mit­ar­bei­te­rin oder Mit­ar­bei­ter (m/w/d) in der Per­so­nal­ent­wick­lung

(EntgGr. 9b TV-L, 75 %)

Aufgabenbeschreibung:

Die Personalentwicklung versteht sich als Koordinations- und Serviceeinrichtung in Fragen der Förderung aller Beschäftigten. Ein breites Onboarding- und Weiterbildungsprogramm, Führungskräfteentwicklung sowie hochschuldidaktischen Qualifizierung gehören zu den zentralen Aufgaben des Teams. Des Weiteren ist die Personalentwicklung im Projekt CMSAP mit der Schulung von rund 4.000 Nutzer*innen bei der hochschulweiten Einführung des Campusmanagementsystems betraut. Für diese Aufgabe wird eine Verstärkung gesucht.

Innerhalb des Teams sind Sie für folgende Aufgaben zuständig:

  • Schulungs- und Veranstaltungsmanagement (Termin-/Raumabstimmung, Betreuung von Anmeldeprozessen, Kommunikation mit Teilnehmenden, Auswertung, Rechnungsbearbeitung)
  • Redaktion, Administration und Qualitätsentwicklung von Informations- und Schulungsmaterialien wie Klickanleitungen, Lernvideos, usw.
  • Bereitstellung der entwickelten Materialien in einem Lernmanagementsystem
  • Koordination des Schulungssupports bestehend aus einem Team aus mehreren studentischen Hilfskräften
  • Unterstützung der Nutzer*innen im Schulungsprozess durch Beratung und Support in Online-Sprechstunden, Forum und ggf. Chat
  • Zusammenarbeit mit dem technischen Support

Erwartete Qualifikationen:

  • einschlägiges Hochschulstudium (Bachelor- bzw. entsprechender Hochschulabschluss)
  • gute EDV-Kenntnisse bzw. sicherer Umgang mit der üblichen Bürokommunikationstechnik (MS Office)
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Kommunikationsstärke, Serviceorientierung, Organisationsgeschick

wünschenswert:

  • IT-Affinität (v.a. Fähigkeit und schnelles Verständnis von komplexen Softwareumgebungen)
  • Kreativität und Gestaltungsfähigkeiten, auch Nutzung von Grafiksoftware vom Vorteil
  • Belastbarkeit und Einsatzfreude auch bei hohem Arbeitsaufkommen
  • Kenntnisse in der Erstellung von Schulungsmaterialien, bestenfalls zu IT-Anwendungen

Unser Angebot:

  • ein abwechslungsreiches und gestaltbares Arbeitsfeld, in dem Sie sich aktiv
  • einbringen können
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen und kooperativen Team
  • Zusammenarbeit mit diversen hochschulinternen Zielgruppen und hohe praktische Relevanz und Akzeptanz des Aufgabenfeldes
  • flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • ein umfangreiches Personalentwicklungs- und Weiterbildungsprogramm

Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders zu fördern. Hierzu strebt sie an, in Bereichen, in denen ein Geschlecht unterrepräsentiert ist, diese Unterrepräsentanz abzubauen. In der Entgeltgruppe der ausgeschriebenen Stelle sind Männer unterrepräsentiert. Qualifizierte Männer werden deshalb gebeten, sich zu bewerben. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind ebenfalls erwünscht. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Hinweise zur Bewerbung:

Sie fühlen sich angesprochen und bringen die genannten Voraussetzungen mit? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 03.03.2024 in elektronischer Form an:

E-Mail: philine-sarah.deiters@zuv.uni-hannover.de

oder alternativ postalisch an:
Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Dezernat für Organisations- und Personalentwicklung und IuK-Technik
Sachgebiet 11
z. Hd. Philine Deiters
Welfengarten 1
30167 Hannover

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Klobuchowski (Tel.: +49 511 762-19171,
E-Mail: anna.klobuchowski@zuv.uni-hannover.de) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Sachgebiet finden Sie auf unserer Webseite unter: https://www.uni-hannover.de/de/universitaet/organisation/dezernate/dezernat-1/personalentwicklung/

Informationen nach Artikel 13 DSGVO zur Erhebung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.uni-hannover.de/de/datenschutzhinweis-bewerbungen/.