Blätter-Navigation

Angebot 55 von 141 vom 20.09.2022, 15:44

logo

Alli­anz Kul­tur- und Umwelt­stif­tung

Die gemein­nüt­zige Alli­anz Kul­tur­stif­tung initi­iert und för­dert trans­lo­kale Kunst- und Kul­tur­pro­jekte in Europa sowie im Mit­tel­meer­raum, die sich für offene und soli­da­ri­sche Gesell­schaf­ten ein­set­zen. Die Alli­anz Umwelt­stif­tung ist mit Pro­jek­ten im Bereich Umwelt- und Kli­ma­schutz aktiv, die die Lebens­grund­la­gen kom­men­der Genera­tio­nen im Fokus haben. Mit die­sen bei­den Zukunfts­the­men star­ten die Alli­anz Stif­tun­gen stra­te­gisch in eine neue Phase und wer­den stär­ker an der Schnitt­stelle von Umwelt und Kul­tur zusam­men­ar­bei­ten.

Werk­stu­dent:in im Bereich IT-Ope­ra­ti­ons (w/m/d)

Für unser Team in Ber­lin am Pari­ser Platz suchen wir eine:n Werk­stu­dent:in für den Bereich IT-Ope­ra­ti­ons. Sie unter­stüt­zen uns in einer ent­schei­den­den Phase der digi­ta­len Trans­for­ma­tion und opti­mie­ren im Aus­tausch mit der Geschäfts­füh­rung und mit Unter­stüt­zung eines exter­nen Dienst­leis­ters die digi­tale Infra­struk­tur für das gesamte Team.

Aufgabenbeschreibung:

  • Mit­ar­beit an der Kon­zep­tion und Wei­ter­ent­wick­lung der IT-Archi­tek­tur (z.B. die Ein­füh­rung einer CRM-Lösung)
  • Ver­bes­se­rung von IT-Pro­zes­sen, nicht zuletzt mit Blick auf Daten­schutz und Cyber­si­cher­heit
  • Pflege und Manage­ment von IT-Equip­ment (Netz­werk, Hard­ware, Soft­ware, Tele­fo­nie) im Aus­tausch mit dem Sys­tem­haus
  • Ansprech­part­ner:in im Team für IT-bezo­gene Fra­gen
  • Pla­nung und Durch­füh­rung von IT On- und Off­boar­dings
  • Erstel­lung von Wis­sens­ma­nage­ment und Doku­men­ta­tion, sowie Ent­wick­lung und Durch­füh­rung inter­ner Work­shops zu IT-Anwen­dun­gen für das Team
  • Tech­ni­sche Unter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen

Erwartete Qualifikationen:

  • Tech­ni­scher Hin­ter­grund (z. B. Aus­bil­dung oder Stu­dium mit IT-Bezug oder andere Erfah­run­gen in einem rele­van­ten Bereich)
  • Siche­ren Umgang mit MS Win­dows 11 und iOS, sowie mit Pro­jekt­ma­nage­ment Soft­wares
  • Erfah­run­gen mit Cloud Lösun­gen von Micro­soft (Micro­soft 365, Azure AD) sowie mit CRM-Lösun­gen (CiviCRM, Sales­force) von Vor­teil
  • Eigen­ver­ant­wort­li­che, sorg­fäl­tige Arbeits­weise und ein aus­ge­präg­tes Auge für Details
  • Offene, freund­li­che Umgangs­weise und Team­fä­hig­keit
  • Neu­gierde und Begeis­te­rung für nach­hal­tige und gemein­wohl­ori­en­tierte Digi­ta­li­sie­rung, sowie für Open Source Lösun­gen
  • Iden­ti­fi­ka­tion mit den Zie­len und Wer­ten der Alli­anz Stif­tun­gen
  • Inter­esse an einer auf die eigene Stu­di­en­dauer befris­te­ten Beschäf­ti­gung

Unser Angebot:

  • Kon­zep­tio­nie­rung und Umset­zung von IT-Pro­jek­ten inner­halb einer sehr moder­nen Cloud-Infra­struk­tur
  • Ein jun­ges, mehr­spra­chi­ges, moti­vier­tes und euro­pä­isch ver­netz­tes Team sowie ein inter­na­tio­na­les Arbeits­um­feld mit einem Part­ner­netz­werk in über 50 Län­dern
  • Die Chance, lei­den­schaft­li­che Non-Pro­fit-Pro­jekte und krea­tive Ideen mit Res­sour­cen und Know­how zu unter­stüt­zen, inklu­sive Orga­ni­sa­tio­nen, die sich für eine ethi­sche und nach­hal­tige Digi­ta­li­sie­rung ein­set­zen.
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten, Home­of­fice-Rege­lung und Anpas­sung an den stu­den­ti­schen Ver­pflich­tun­gen
  • Einen attrak­ti­ven Arbeits­platz am Bran­den­bur­ger Tor in Ber­lin
  • Leis­tungs­fä­hige Aus­stat­tung inkl. eige­nem Lap­top
  • Ver­gü­tung: ca. 13€/h brutto, abhän­gig von Qua­li­fi­ka­tion und Ein­satz­pro­fil

Hinweise zur Bewerbung:

Arbeits­be­ginn ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt. Die Stelle ist zunächst auf die Stu­di­en­dauer befris­tet, es gibt eine Pro­be­zeit von einem Semes­ter. Bewer­bun­gen von Frauen* sowie Men­schen aus der queer und/oder BIPOC-Com­mu­nity sind aus­drück­lich erwünscht.

Bei glei­cher Eig­nung und Qua­li­fi­ka­tion wer­den Bewer­bun­gen von Men­schen mit Schwer­be­hin­de­rung bevor­zugt berück­sich­tigt.

Bitte schi­cken Sie uns Ihre Bewer­bung (kur­zes Anschrei­ben und Lebens­lauf) sowie Gehalts­vor­stel­lun­gen bis zum 3. Okto­ber 2022 aus­schließ­lich per E-Mail als PDF-Datei (max. 10 MB) an bewerbung.kulturstiftung@allianz.de.